MeloPipe-Projekt in der Grundschule "Louis Fürnberg" Weimar am 04. Oktober 2018

David Gatzsche testete die MeloPipe-Instrumente in einer Grundschule in Weimar aus. In seinem Video spricht er über den Projekttag und unterbreitet Vorschläge für ein mögliches methodisches Vorgehen.



MeloPipe-Projekt in der Grundschule Heudeber 2018

In der Vorweihnachtszeit nahm meine 1. Klasse der Grundschule Heudeber am Projekt "Orgelpfeifen für Kinder" der Firma Orgelbau Reinhard Hüfken teil.

Zuerst erfuhren wir eine Menge interessanter Dinge über den Aufbau und die Funktion einer Orgel. Herr Gatzsche, ein Mitarbeiter der Firma, hatte uns dazu einige Orgelpfeifen, ein Modell und einen kleinen Film mitgebracht. Nun ging es selbst an das Bauen einer Orgelpfeife. Jedes Kind bekam einen Bausatz für seine Pfeife aus Holz. In einigen, für die Kinder mit kleinen Hilfen zu bewältigenden Schritten, fertigte jeder seine Orgelpfeife an. Als krönenden Abschluss erfolgte nun das Spielen eines Weihnachtsliedes auf den Orgelpfeifen. Diese hatten unterschiedliche Größen und verschiedene Farbpunkte. Da die Noten auch in den entsprechenden Farben gekennzeichnet waren, gelang es den Kindern recht schnell, das Lied zu spielen. Es bereitete allen viel Freude und sie waren sehr stolz auf ihr Ergebnis.

 

Wir möchten das Projekt gern weiterempfehlen.

 

Silke Heindorf



Projekttag in einer Grundschule der Nordharzgemeinde 2017

Kinder spielen mit Ihrer MeloPipe ein Weihnachtslied. Dies war das Ergebnis eines Projektvormittages im Dezember 2017 an einer Grundschule der Nordharzgemeinde. Jedes Kind baute seine eigene Pfeife, die einer festen Tonhöhe zugeordnet war. Danach ging es an das Musizieren. Nach ca. 30 minütiger Übzeit konnte bereits mit dem mehrstimmigen Spielen begonnen werden. Auch diejenigen, die noch nicht selbst musiziert haben, wurden hier mit ihrer Pfeife Teil eines Musikensembles.


Kontakt

 Orgelbau Reinhard Hüfken 

Tel. 03941 25009

Magdeburger Str. 16, 38820 Halberstadt 

mail@orgelbau-huefken.de